Bratwurst-Burger und Schaschlikspieße vom Grill mit Kartoffelsalat

Bratwurst-Burger mit Kartoffelsalat

Bratwurst-Burger und Schaschlikspieße vom Grill passen perfekt zu Kartoffelsalat. An einem abwechslungsreichen Salatbuffet zum Grillen darf neben gemischten Blattsalaten und Gurkensalat der Kartoffelsalat auf keinen Fall fehlen.

Steakhouse Schaschlikspieße vom Grill

für 6 Schaschlikspieße vom Grill:
12 Schalotten
200 g Schweineschnitzel
200 g Hüftsteak
1/2 Flasche Bull’s-Eye BBQ Sauce Steakhouse
6 Holzspieße

1. Schalotten schälen. Fleisch trocken tupfen und in ca. 3-4 cm große Würfel schneiden,
anschließend pfeffern. Fleischwürfel und Schalotten auf Spieße stecken, dick mit Bull’s-Eye Steakhouse Sauce bestreichen.
2. Auf dem heißen Grill ca. 10 Minuten grillen, dabei rundherum wenden.

Bratwurst-Burger und Schaschlikspieße vom Grill mit Kartoffelsalat

Kartoffelsalat zum Bratwurst-Burger

  • 1 kg kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 250 g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Oregano (oder Majoran)
  • 250 g Cocktail-Tomaten
  • 250 ml Miracel Whip

1. Kartoffeln waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln und in Salzwasser ca. 15
Minuten (je nach Größe) gar kochen. Inzwischen Spargel im unteren Drittel schälen,
in Stücke schneiden und die letzten 3-5 Minuten mit den Kartoffeln garen,
anschließend abkühlen lassen.
2. Zwiebel fein würfeln. Vom Oregano die Blättchen abzupfen, einige für die Deko
beiseitelegen, den Rest fein hacken; die Tomaten halbieren.
3. Kartoffeln, Spargel, Zwiebeln, Tomaten und gehackten Oregano vermengen. Miracel
Whip unterheben und mit den restlichen Oreganoblättchen bestreuen.

 

Fotos und Rezepte: Bull’s-Eye, Miracel Whip

Rezept drucken
Dark Beer Burger
Bratwurst-Burger mit Kartoffelsalat
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Grillen, Fleischgericht
Keyword grillen, Fleisch, Schwein
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Grillen, Fleischgericht
Keyword grillen, Fleisch, Schwein
Portionen
Personen
Zutaten
Bratwurst-Burger mit Kartoffelsalat
Anleitungen
  1. Bratwurstpelle abziehen, Bratwurstmasse mit 2-3 EL Bull’s-Eye Dark Beer Sauce vermengen.
  2. 4 flache Fleischpattys formen.
  3. Auf dem heißen Grill am Rand ca. 10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Brötchenhälften einige Sekunden mitrösten.
  4. Untere Brötchen-Hälften mit einem Klecks Bull’s-Eye Dark Beer Sauce, dem gegrillten Burger und Krautsalat belegen. Mit den oberen Brötchenhälften abdecken und – reinhauen.
Vorheriger ArtikelNationalgetränk des Nordens: LINIE Aquavit
Nächster ArtikelReisebericht: Japan in 5 Tagen