Das Gewinnspiel ist abgeschlossen. Wir wünschen den Gewinnern eine schöne und entspannte Zeit im Allgäu! In Dietmannsried – einer Marktgemeinde im malerischen Oberallgäu, idyllisch eingebettet in die üppig-grüne Voralpenlandschaft und in nächster Nähe von Ausflugszielen wie Kempten, Isny oder Leutkirch eröffnete im Dezember 2020 das flax allgäu als erstes Haus einer jungen, zeitgenössischen Hotelmarke. Wer sechs Übernachtungen inkl. Frühstück für zwei Personen in dem neuen Hotel gewinnen möchte, hat jetzt die einmalige Chance. Also gleich untenstehenden Coupon ausfüllen. Einsendeschluß ist der 14.04.21.

Der Name das flax erinnert an den Flachsanbau, der die Landschaft des Allgäus bis weit ins 19. Jahrhundert hinein geprägt hat. Er steht für Regionalität und Nachhaltigkeit, die sich nicht nur im bewusst schlanken Konzept, steht für Regionalität und Nachhaltigkeit, die sich nicht nur im bewusst schlanken Konzept, attraktiven Angeboten für Familien, Wanderer und Mountainbiker spricht es stilbewusste Reisende im Economy-Segment an.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!107 Zimmer in vier Kategorien, sechs kombinierbare Tagungsräume, eine Bar, ein über 100 qm großer Coworking-Bereich und ein kleiner Wellness- und Fitnessbereich: das ist das neue das flax hotel in bester Allgäuer Freizeitlage.

Von der jungen Familie über den Outdoor-Sportler bis zu Bleisure-Reisenden macht es all jene glücklich, die unterwegs gerne flexibel bleiben, neugierig auf die Umgebung sind und auch bei kleinem Budget nicht auf Stil und Qualität verzichten möchten.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!Das flax-Design ist deutlich zeitgenössisch geprägt – mit reduzierten Formen und natürlichen, warmen Farben, Sichtbeton und kontrastierenden Texturen.

Das Serviceangebot ist hochwertig, aber schlank gehalten. So kommen die Gäste etwa in den Genuss eines ausgewogenen, regionalen Frühstücks, einer rund um die Uhr besetzten Rezeption sowie einer stimmungsvollen Bar.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!Für entspanntes Miteinander steht den Gästen darüber hinaus die großzügig gestaltete Lobby mit ihren einladenden Sitzgruppen sowie einem Billardtisch und einer Darts-Scheibe zur Verfügung. Und müde Muskeln lassen sich in Sauna und Dampfbad lockern.

Wie das Konzept ist auch der Hotelbau an den Prinzipien der Nachhaltigkeit und der Regionalität ausgerichtet. So wurden hauptsächlich regionale Baustoffe, wie Beton und Holz verwendet, das Gebäude wird über eine eigene Photovoltaikanlage mit Strom und durch Fernwärme sowie Holzpellets mit Wärme versorgt.

Alle weiteren Versorgungsmöglichkeiten finden sich in der unmittelbaren Umgebung, darunter Cafés und traditionelle Wirtshäuser, ein Bio-Coffee Shop mit attraktivem Mittagstisch und vieles mehr.

Freizeitaktivitäten in Hülle und Fülle

Wandern: im Gemeindegebiet von Dietmannsried warten ausgeschilderte und gepflegte Wanderwege auf Erlebnishungrige. Beispielsweise durchs Reicholzrieder Moos, einem Relikt aus der letzten Eiszeit, oder an den Sachsenrieder Weiher.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!Heute entdecken Wiesengänger, Wasserläufer und Himmelsstürmer die Landschaften des Allgäus. Auf den gleichnamigen Routen des 876 km umfassenden Wanderwegenetzes liegen ihnen drei Höhenlagen in 53 Etappen zu Füßen – ganz nach individuellen Wünschen und der eigenen Kondition: von gemütlich durch die Wiesen im Tal bis sportlich über Gipfelgrate! Oder wie wäre es, einmal ganz entgegen seiner Gewohnheit einen Klettersteig oder eine Talwanderung auszuprobieren.

Klettern: Nicht nur in den Allgäuer Bergen – auch in Dietmannsried bietet eine tolle Kletterhalle mit 1.060 m² jede Menge Spaß, Action und Herausforderung. Das Besondere ist ein beeindruckender Kletterturm mit etwa 18m Höhe und bis zu 7,5m Überhang im Innenbereich. Im überdachten Außenbereich mit 360m² kannst du insgesamt 116 Kletterrouten erproben – vom 3ten bis zum 11ten Grad, ob im Vorstieg oder an einer der Toprope-Routen. Sogar “Echtstein-Routen” findest Du an unseren Kletterwänden.

Über den Markt schlendern: jeden Mittwoch ist am Kirchplatz großer Wochenmarkt mit allerlei regionalen Produkten.

Shopping: Das Forum Allgäu Kempten ist mit 90 Fachgeschäften und ca. 23.000 m² Verkaufsfläche das größte Shoppingcenter im Allgäu. Als Familiencenter, Einkaufs- und Erlebnistreff hat sich das Forum Allgäu im Herzen der Stadt Kempten als ein beliebter Treffpunkt für alle Menschen der Region etabliert.

Von Dietramszell aus sind schnell und leicht noch viele weitere schöne Plätze und Städte erreichbar. Hier eine kleine Auswahl:

Halblech, Buching und Trauchgau bestechen durch ihre einzigartige Lage. Spektakuläre Bergpanoramen, zahlreiche Seen, der Anschluss an ein großes Wandergebiet und eine durch die Wittelsbacher geprägte Geschichte sorgen für zahlreiche Attraktionen.

Füssen spielt bei der Wandertrilogie Allgäu eine Hauptrolle. Im Land von Märchenkönig Ludwig II. – wie könnte es anders sein – heißt der Erlebnisraum um Füssen “Schlosspark”. Seine erbauten und erträumten Schlösser sind nur ein Höhepunkt auf dem neuen Fernwanderweg im Allgäu. Wandern durch den Themenraum Schlosspark heißt aber auch, den Klang einer adeligen Landschaft zu spüren und sich auf sagenhafte Spuren zu begeben.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!Inmitten einer imposanten Landschaft liegt Pfronten. Der Himmel berührt hier die Erde. Das imposante Bergmassiv ermöglicht einen unendlichen Horizont. Ungehindert kann man den Blick frei über die Landschaft, welche einem überdimensionalen Schlosspark ähnelt, schweifen lassen und Augenblicke der Glückseligkeit genießen.

Die Breitachklamm ist eine durch die Breitach geschaffene Klamm im Allgäu. Sie liegt am Ausgang des Kleinwalsertals bei Tiefenbach, einem Ortsteil der Gemeinde Oberstdorf. Sie ist – neben der Höllentalklamm – die tiefste Klamm der Bayerischen Alpen und die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas.

Der Forggensee, auch Speicher Roßhaupten, ist ein vom Lech durchflossener Stausee in der Nähe von Füssen im Königswinkel im bayerischen Allgäu. Der See ist mit 15,2 km² Fläche der fünftgrößte See Bayerns und der flächenmäßig größte Stausee Deutschlands.

Eine Woche Auszeit im Allgäu zu gewinnen!Weitere Informationen und Buchungen unter dasflaxhotels.com.

Die Redaktion wünscht Ihnen viel Glück bei diesem Gewinnspiel.

Wer im das flax allgäu sechs Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück im Superior-Doppelzimmer mit schönem Wiesenblick gewinnen möchte, hat jetzt die einmalige Chance!  Einsendeschluss ist der 14.04.21!
Also jetzt gleich untenstehendes Gewinnspiel-Formular ausfüllen …

Beantworten Sie uns nur kurz folgende Frage:
In welcher Region Deutschlands liegt das flax allgäu?
A: Sachsen
B: Bayern
C: Hessen

    Gewinnspiel

    (*) Pflichtfelder

    Eine Barablöse ist nicht möglich. Mitarbeiter von Heinrichdobler gastroscript und der B&L Mediengesellschaft mbH & Co.KG und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Fotos: das flax allgäu, © oliverflorian.com / © iStock-1141196125 / © Urlaubsregion Allgäu