Schokoladentarte mit Himbeeren

Schokoladentarte mit Himbeeren

Schokoladentarte mit Himbeeren ist das richtige Dessert für figurbewusste Genießer. Zu einem kleinen Stückchen Schokoladentarte servieren Sie viele frische Himbeeren. Denn auch gesundheitsbewusste Menschen brauchen Nachspeisen und müssen nicht stets verzichten, oder? Die richtige Menge macht es mal wieder aus! In kleinen Portionen dürfen Sie sich jede Schokoladentarte schmecken lassen.

Gesunde Nachspeisen

Mehr gesunde Rezepte für Nachspeisen finden Sie hier in unserer Rezept Datenbank: Der Spitzenkoch Heinz Beck hat sich genau mit diesem Thema beschäftigt und Rezepte entwickelt wie zum Beispiel diesen Obstsalat mit Zitronengras-Gelee und Ingwereis.

Hier finden Sie zudem Eisrezepte für Diabetiker wie das Frozen Mango Joghurt Eis oder das Blaubeer Parfait. Auch das Eis aus frischen Erdbeeren und Zucchini ist zuckerfrei.

Vitalküche aus dem Hotel Sonne

Dieses Rezept stammt aus dem Hotel Die Sonne Family & Spa. Die fünfgängigen Genussmenüs oder die – noch gesünderen – Lifetime-Menüs, die es im Hotel Die Sonne Family & Spa Saalbach  auf Wunsch auch vegan, gluten- und laktosefrei gibt, runden den erlebnisreichen Urlaub im Salzburger Land ab.

Lesen Sie hier auch mehr über das Urlaubsparadies in den traumhaften Bergen im österreichischen Saalbach. Vielen ist Saalbach Hinterglemm ein Begriff für Skisport, aber ein Besuch im Sommer in dem ruhigen Tal lohnt sich zum Wandern und Entspannen.

Foto und Rezept: Hotel Die Sonne Family & Spa Saalbach

Rezept drucken
Schokoladentarte mit Himbeeren
Schokoladentarte mit Himbeeren
Menüart Dessert
Küchenstil Patisserie, Dessert
Keyword Dessert
Portionen
Personen
Menüart Dessert
Küchenstil Patisserie, Dessert
Keyword Dessert
Portionen
Personen
Schokoladentarte mit Himbeeren
Anleitungen
  1. Butter und Puderzucker schaumig schlagen.
  2. Die Kuvertüre erwärmen und das Eigelb dazu geben. Wenn die Masse handwarm ist , zuerst die Zucker-Buttermischung unterheben.
  3. Danach das geschlagene Eiweiß hinzufügen.
  4. In einer ausgebutterten und ausgezuckerten Tortenform die Masse einfüllen und bei 180°C ca. 13 Minuten backen.