Baumhaus-Aperitif mit Weitblick: Umgeben von Natur, in den Wimpfeln der Bäume und einer atemberaubenden Aussicht auf den Sassongher können Gäste des Hotel La Perla aber auch Durchreisende ihre exklusiven Genussmomente in der Natur erleben: Einen Aperitif für zwei Personen im Panorama-Baumhaus mit Snacks und Bruno Paillard Champagner mit persönlichem Service.

Genussmomente in der Natur Baumhausaperitif mit WeitblickAbschalten und ankommen inmitten der Dolomiten, einen wahrlichen Mittsommernachtstraum erleben und den exklusiven Baumhaus-Platz für zwei Personen romantisch genießen inklusive persönlichem Service.

Beispielsweise zur Einstimmung auf das anschließende Dinner – entweder in der „La Stüa de Michil“, dem Gourmet-Sterne-Restaurant des Hotel La Perla unter der Führung von Chefkoch Nicola Laera, in den „Les Stües“, im Bistrot La Perla, das sich der Südtiroler und der italienischen Küche widmet, im Wirtshaus L’Murin und im Berggasthof Ladinia, in dem lokale Spezialitäten und Traditionen die Hauptrolle spielen oder aber auch in der Umgebung von Corvara.

Hotel La Perla & Berghotel Ladinia: Wiederaufforstungsaktion mit WOWnature gestartet

Im Herbst 2018 wurden die Bergwälder der Dolomiten vom Sturm Vaia heimgesucht, der gewaltige Schäden verursacht hat, speziell in Alta Badia.

Über die Plattform WOWnature kann man heute einen Baum adoptieren oder verschenken und so dazu beitragen, die vom Unwetter verwüsteten
Waldgebiete wieder aufzuforsten.

Genussmomente in der Natur Baumhausaperitif mit Weitblick
Hotelier Michil Costa

Auch die Hoteliersfamilie Costa möchte konkrete Hilfestellung leisten und beschloss, über die Plattform WOWnature zahlreiche Bäume zu kaufen, Lärchen und Fichten, die in den Wäldern von Alta Badia gepflanzt werden.

Um auch die eigenen Hotelgäste für das Thema zu sensibilisieren, werden die Costas die erworbenen Bäume an diejenigen Gäste ihrer Häuser Hotel La Perla und Berghotel Ladinia verschenken, die ein veganes Abendmenü in den Restaurants „Les Stües“ bzw. Bistrot La Perla zu sich nehmen.

Hoteltipp Dolomiten: Hotel La PerlaEin fleischloses Menü, das ganz im Einklang mit dem Spirit dieser Aktion steht und das die ökologischen Überzeugungen des Hauses ausdrückt. Es ist ja schließlich bekannt, dass mit weniger Fleischkonsum auch die CO2-Emissionen sinken.

Gäste, die sich an der Aktion beteiligen, erhalten ein Zertifikat und werden regelmäßig über das Leben und die Entwicklung ihres Baumes auf dem Laufenden gehalten. Eines Baumes, dem sie einen selbstgewählten Namen geben können, den sie jemandem widmen und dem sie beim Wachsen zusehen können.

“Bäume haben etwas Wesentliches gelernt: nur wer einen festen Stand hat und trotzdem beweglich ist, überlebt die starken Stürme”

(Anke Maggauer-Kirsche)

Weitere Infos unter www.laperlacorvara.it und www.laperlacorvara.it

Infos und Fotos: Hotel La Perla Corvara