Vegane Pancakes & veganes Karamelleis

vegane Pancakes und veganes Karamelleis von Sternekoch Paul Ivic

Das Rezept für vegane Pancakes und veganes Karamelleis von Sternekoch Paul Ivic ist einfach nachzukochen und die Antwort auf der Suche nach leckeren veganen Süßspeisen. Auch alle Menschen mit Laktoseintoleranz können diese Rezepte für vegane Pancakes und veganes Karamelleis verwenden. Sie kommen komplett ohne tierische Produkte wie Kuhmilch oder Ei aus.

vegane Pancakes und veganes Karamelleis von Sternekoch Paul IvicVegetarische Küche vom Haubenkoch Paul Ivic

Die vegetarische Sommerküche von Paul Ivic bietet viel mehr als Mozzarella-Tomaten-Spieße vom Grill. Ausgefallene Gemüse wie die schmackhaften Artischockenböden oder Quinoasalat kommen hier ins Spiel.

Auch Rezepte für Veganer wie vegane Pancakes und veganes Karamelleis sind enthalten. Viele Rezepte bieten auch eine vegane Variante.

Der leidenschaftliche Sternekoch serviert Ideen für den perfekten Picknick-Nachmittag, für kleine und große Feste, von Tapas über Salate und Suppen bis zum sommerlichen Schlemmer-Mahl, zum Beispiel mit glaciertem Safrangemüse.

Sternerestaurant Tian in Wien und München

Lesen Sie hier mehr über das Restaurant Tian, in dem der Haubenkoch Paul Ivic in Wien seit über fünf Jahren mit einem Michelin-Stern sowie vier Hauben von Gault Millau (17 von 20 Punkten) überzeugt.

In Wien gibt es übrigens auch das Tian Bistro am Spittelberg im mittleren Preissegment. Ein weiteres Tian Restaurant können Gäste in München besuchen.

Fotos: © Eisenhut & Mayer/ Brandstätter Verlag

In unserer Rezeptdatenbank finden Sie weitere vegane Eis-Rezepte.

Rezept drucken
Vegane Pancakes & veganes Karamelleis
Anleitungen
  1. Für das Eis Zucker mit einem Schluck Wasser in einem Topf kristallisieren lassen. Mit Mandelmilch aufgießen.
  2. Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote in die Milch geben und einmal aufkochen lassen.
  3. Vanillepuddingpulver in die kochende Milch geben, unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Schote entfernen, Mischung in eine Eismaschine geben und zu Eis frieren lassen.
  4. Für die Pfannkuchen Mehl sieben, mit Backpulver, Zucker, Salz, Zimt und Leinsamen vermengen. Reis- oder Mandelmilch und Öl dazugeben und langsam verrühren.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pancakes auf beiden Seiten leicht bräunlich anbraten.
  6. Die warmen Pancakes auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Ahornsirup beträufeln, Eis extra dazu reichen.
  7. Tipp: Fertiges, nicht benötigtes Eis in einem Edelstahlcontainer einfrieren.