Fruchtiger Cocktail Multi-Colada

Fruchtiger Cocktail Multi-Colada mit Valensina Späte Ernte

Super dekoriert wie der Multi-Colada ist ein fruchtiger Cocktail der Hit für heiße Tage. Wer sagt, dass Cocktails immer Alkohol enthalten müssen?

Fruchtiger Cocktail zu jeder Tageszeit

Klar, dass ist zu gegebenem Anlass auch ziemlich lecker. Doch ein fruchtiger Cocktail bietet im Vergleich viele Gelegenheiten mehr, um so eine gesunde Energiebombe zu genießen: Als perfekter Start in den Tag ebenso denkbar wie zu einer regenerativen Pause, um neue Kraft für den restlichen Tag zu tanken. Auch für die nächste Party im Garten oder zum Aperitif für ein Abendessen ist der Drink eine tolle alkoholfreie Variante.

Cocktail ohne Alkohol: Fruchtiger Multi ColadaSommerliche Cocktail-Rezepte

Ein unschlagbarer und schnell zubereitender Cocktail ist auch der Orange-Teatime, eine Kombination aus Tee und Orangensaft. Wer noch gucken möchte nach geeigneten Säften kann sich etwa hier im Sortiment von Valensina Späte Ernte umsehen.

Foto und Rezept: Valensina

Text: Redaktion genießen und reisen

Rezept drucken
Fruchtiger Cocktail Multi-Colada
Anleitungen
  1. Granatapfel halbieren und die Kerne mit Hilfe eines Löffels herauslösen. 1 Limette heiß waschen, trocken tupfen und in 8 Scheiben schneiden. Ananas schälen und längst vierteln (dabei vorsichtig die Blätter durchtrennen). Anschließend den Strunk entfernen.
  2. Restliche Limetten halbieren. Saft von einer Limette, 375 ml Valensina Späte Ernte Mehrfrucht und 80 ml Kokosmilch im Shaker mixen. 4 EL Granatapfelkerne und 4 Limettenscheiben auf 2 Gläser aufteilen und mit dem Drink auffüllen. Vorgang für 2 weitere Gläser wiederholen und mit dem Ananasschnitz dekorieren.
  3. Tipp: Der Cocktail ist eine gute alkoholfreie Begleitung für einen Grillabend.