Apfel-Maracuja-Mojito: Cocktails für die Garten-Party

Sommer-Drink Apfel-Maracuja-Mojito Maracuja

Ein Apfel-Maracuja-Mojito ist eine erfrischende Abwechslung zum Mojito Klassiker. Mit diesem Rezept kommt frischer Wind in jede Garten-Party.

Apfel-Maracuja-Mojito für alle!

Wer von dem süffigen Apfel-Maracuja-Mojito gleich eine ganze Karaffe kalt stellen will, rechnet das Rezept für ein Glas gleich mal hoch auf 4 oder 5 Portionen. Prost – Santé – Cheers!

Rezepte für sommerliche Getränke, Long Drinks und Cocktails

Hier finden sich weitere tolle Sommer-Drinks und Cocktail-Rezepte, etwa die schlichte und dafür umso elegantere Martini-Variation “Le Canard Spring” oder eine Symphonie in Grün, mit Minze und Zitronen-Eis – ein echter Retro-Star.

Wir finden die Drinks und Cocktails der 1980er und 1990er Jahre absolut hip, was Styling, Design und Farben betrifft. Deshalb zeigen wir hier unsere Lieblinge.

Die Sammlung wird kontinuierlich erweitert.

Foto: Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie / Rezept © Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie

 

Rezept drucken
Apfel-Maracuja-Mojito
Sommer-Drink Apfel-Maracuja-Mojito Maracuja
Küchenstil Cocktails
Portionen
Glas
Küchenstil Cocktails
Portionen
Glas
Sommer-Drink Apfel-Maracuja-Mojito Maracuja
Anleitungen
  1. Limette heiß waschen und achteln. Mit Zucker in ein Glas geben und mit einem Mörser zerdrücken.
  2. Minze hinzufügen und ebenfalls leicht zerdrücken.
  3. Das Glas mit Crushed Ice füllen. Mit Saft und Nektar bis auf 2 cm unter den Rand aufgießen und umrühren.
  4. Mit dem Mineralwasser fertig stellen und mit der Maracuja sowie dem Minzezweig garnieren.