Das Kinderhotel und Familienresort Buchau ist der Beweis. Es gibt sie, Hotels die Kinder gern als Gäste sehen. Obendrein bietet dieses Kinderhotel auch noch Yoga und Wellness für gestresste Mamas und Papas. Go-Kart, Hochseilgarten und Bogenschießen gibt es wahlweise für nimmermüde Kinder, Teenager und actiongeladene Erwachsene. Oder für alle zusammen.

Wo lässt es sich stilvoll logieren mit drei Kindern, Kuscheltieren und alles was man für schöne Ferien sont noch braucht im Gepäck? Das ist eine gute Frage, denn nicht jeder hat Lust auf Ferienwohnung oder Glamping. Für Familien, die sich im Urlaub etwas gönnen wollen, einfach zur Ruhe kommen und richtig vom Alltag ausspannen, ist ein Kinderhotel eine gute Wahl.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauEs ist doch gerade als Mutter so wunderbar, endlich einmal bekocht zu werden! Endlich einfach nur zurückzulehnen, während die Kinder im Miniclub beschäftigt sind. Dort essen sie sogar in vergnügter Schar zusammen mittag. Endlich hat Mami mal keine Einwände zu Ketchup und Eis mit Nachschlag!

An alles gedacht: Ankommen und loslassen

Für die Gastgeber von Familienresort Buchau in Eben am Achensee ist es wichtig, dass der Familienurlaub allen Bedürfnissen gerecht wird. Auch der Urlaub mit Kleinkindern oder Baby gelingt hier stressfrei.
Das Team im Vier-Sterne-Superior-Hotel Familienresort Buchau am Südufer des Achensees weiß, wie man Eltern und Kinder verwöhnt. Viersternesuperior-Standard, kompetente Babybetreuung, kindgerechte Ausstattung und köstliches Essen sind die Pfeiler des Erfolgs im 5-Smiley-Kinderhotel. Diese Auszeichnung bekommen Kinderhotels, die stets mit Spielkameraden und noch mehr prima Gegebenheiten punkten.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauEin großes Plus ist die Lage am zu jeder Jahreszeit traumhaftem Achensee. Der ist zudem von Italien, Österreich und Süddeutschland gleichermaßen gut erreichbar.

Von der bayerischen Grenze – über Tegernsee und Achenkirch – sind es nur etwa 20 Kilometer bis zum Kinderhotel Buchau. Insgesamt beträgt die Strecke von München über die Autobahn und den Achenpass etwa 100 Kilometer. Auch die Route über den Sylvensteinspeicher ist landschaftlich ebenso reizvoll und oft weniger befahren als die Gegend um Schliersee und Tegernsee.

Ist man erst einmal angekommen, bekommen die Gäste im Familienresort Buchau eine spannende Einführung in das Kinder-Paradies. Große und kleine Kinder wollen gleich zu den Trampolins und der Seilbahn am Spielplatz.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauKulinarik für Kinder vom Buffet und Fine Dining

Während wir den Sitzplatz im entspannten Casual Dining Restaurant mit Seeblick gezeigt bekommen, sind sie schon draußen in ein Spiel am Tisch-Mini-Golf vertieft. Die All inclusive Superior-Verpflegung schließt übrigens alles vom Frühstück über den Absacker auf der Terrasse bis zu den abendlichen Menüs samt Getränken an der Bar bis 22 Uhr ein.

Die Kinder finden garantiert etwas am Buffet. Auch auf Allergiker wird geachtet und es gibt bereits von morgens an eine reichhaltige Auswahl an Pflanzenmilch, laktose- und glutenfreien Produkten und jede Menge Gesundes.

Abends wählen die Kinder am Buffet immer wieder neue Lieblingsspeisen, während die Eltern ein mehrgängiges Menü serviert bekommen.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauBabyferien im Kinderhotel mit leichtem Gepäck

Gäste logieren hier in Familienzimmern, in geräumigen Suiten oder Appartements für Individualisten und Großfamilien. Wie wäre es mit einer netten Ferienwohnung direkt hinter dem Naturbadeteich?

Angesichts der umfassenden Ausstattung des Hotels brauchen Gäste weder im Hotelzimmer noch im Appartment sperriges Baby-Equipment mitgenommen werden. Babybettchen, Wanne, Babyphone, Buggy, Bobbycar, Dreirad, Fahrrad, Rückentrage und Co dürfen zuhause bleiben.

Eine Babybay für stillende Mütter ist ebenso Standard, wie Wäscheservice und Babyküche. Liebevolle Kinderpädagoginnen übernehmen elf Stunden Baby- und Kleinkinderbetreuung an sechs Tagen pro Woche in altersgemäßen Gruppen. Für die Kleinsten bis zwei Jahre gibt es einen eigenen Babyraum mit Bällebad. Ein individueller Babysitter kann gegen Gebühr organisiert werden.

In der eigenen Montessori Spielgruppe für Kleinkinder zwischen einem und drei Jahren ist jeweils ein Elternteil mit dabei. Diplomierte Montessori-Erzieherin gehen auf die individuellen Fähigkeiten und Talente der Kleinen ein. Zweimal wöchentlich gibt es im Familienresort Buchau sogar PEKiP-Kurse, bei denen die Eltern unter professioneller Anleitung die Gefühle und Bedürfnisse ihrer Babys bewusst wahrnehmen lernen.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauEin Highlight ist auch die hoteleigene Reithalle und die süßen Ponys. Schnupper-Reiten für 15 Minuten gehört übigens zu den täglichen All-inclusive-Leistungen. Wer auf den Geschmack kommt, kann auch richtige Reitstunden nehmen oder eine geführte Seerunde erleben.

Spiel, Spaß und Action bis ins Teenie-Alter

Größere Kinder genießen die großen Indoor-Kindererlebniswelt beim Basteln, Malen im Kreativraum oder Zaubern in der Hokus Pokus-Zauberschule. Hier gibt es angeleitetes und freies Spielen und Spaß haben.Das Programm ist altersgerecht und reicht von Ausflügen in die Natur, Lagerfeuer und Indianer-Tipi bis hin zum Hochseilgarten und Bogenschießen am 3-D-Parcours im nahen Bergwald für Teenies und sportliche Erwachsene.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauGerade Kinder genießen die Riesen-Reifenrutsche und Whirlpool. Babys planschen im wohl temperierten Zwergenpool. Und die großen Kids tanzen abends mit Kinder-Cocktail zur Poolparty.

„Schwimmen wie ein Frosch“ lautet das Motto bei Baby- und Kleinkinderkursen in Freds Swim Academy. Babys ab dem vierten Lebensmonat und bis vier Jahre alte Kinder lernen hier Schwimmen.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauEntspannung für Familien

Entspannen gelingt hier vorzüglich in der Saunalandschaft und bei wohltuenden Massagen. Die Sauna hat einen Tag in der Woche Familiensauna und ansonsten jeden Tag bis 22 Uhr geöffnet. Ein echter Luxus für müde Mamas, die den Papa heute einmal mit der Gutenachtgeschichte für die Kleinen beauftragen.

Vor der Hoteltüre hält der türkisgrüne Achensee sämtliche Sport- und Spaßvarianten im und auf dem Wasser bereit.Gleich vom Hotelgarten aus geht es, am Naturbadeteich vorbei, durch eine Unterführung vorbei an den hoteleigenen Strand mit Steg. Hier warten SUPs und Kajaks, Tretboote und mehr auf Wasserratten. Wem das meistens eisige Wasser des kältesten Gebirgsees Tirol bibbern lässt, versucht es mal mit einer Wassersportart über Wasser.

Ansonsten gibt es vor der Haustür einen Bikeshop, der Mountainbikes und E-Bikes verleiht. Damit radelt es sich ohne große Anstrengung am meist flachen Ufer entlang, z.B. bis ins schöne Pertisau.

Action am Achensee: Kinderhotel und Familienresort BuchauNatur-Erlebnis Rofangebirge und Karwendel

Im Naturpark Karwendel finden Wanderer und Biker reinen Naturgenuss. Dazu kann man mit der Rofanbahn oder der Karwendelbahn nach oben gondeln. Im Winter sind diese Skilifte schnell zu erreichen.

Es lohnt sich aber auch zu jeder Jahreszeit, einfach hinter dem Hotel in den Wald zu gehen. Dort liegt nicht weit entfernt ein spektakulärer Wasserfall. Zudem bietet das Hotel geführte Wanderungen an.

Mehr Tipps für den gelungenen Familienurlaub finden Sie auch hier am Faaker See in Kärnten.

Fotos: Kinderhotel Buchau
Text: Verena Wagner