Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im Winter

Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im Winter

Die besten Fitmacher für eine gesunde Ernährung im Winter sond oft ganz normale Lebensmittel. Natürlich spielen Obst und Gemüse das ganze Jahr eine wichtige Rolle. Auch wenn das Angebot eingeschränkter ist, gibt es Alternativen. Kohlsorten, Brokkoli, Salate, Rote Bete oder Champignons sind hilfreich für die gesunde Ernährung im Winter. Am besten probieren Sie auch gleich unseren Champignonsalat Sporty.

Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im WinterFitmacher im Winter: Kürbis, Quinoa, Grünkohl

Wer fit werden oder fit bleiben will muss etwas für seine körperliche Form tun. Hier hilft körperliche Arbeit, viel Bewegung und natürlich Sport. Auch von der Ernährungsseite her können wir einiges für unsere Fitness machen.

Ideal ist eine möglichst vollwertige, vitalstoffreiche Ernährung: unser Körper braucht Eiweiß, Kohlenhydrate und ganz bestimmte essentielle Fettsäuren. Er braucht aber auch Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Doch damit nicht genug: Phytamine, auch sekundäre Pflanzenstoffe genannt, spielen eine große Rolle in unserem Stoffwechsel, und auf bestimmte Säuren wie z. B. Milchsäure, sollten wir auch nicht verzichten.

Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im WinterLeichte Küche für eine gesunde Ernährung im Winter

Zudem sollte eine gesunde Ernährung möglichst leicht sein. Das klingt ganz schön kompliziert, ist aber kinderleicht, wenn man auf die richtigen Lebensmittel achtet. Andererseits können wir auch einiges falsch machen. Denn bei den Lebensmittel gibt es viele, die nur wenig Fitmacher-Qualitäten mit sich bringen. Unter den Lebensmitteln, die sich aufgrund ihrer günstigen Zusammensetzung als echte Fitmacher erwiesen haben, finden wir ganz normale Produkte. Besonders wichtig sind Obst und Gemüse, Brot, Joghurt und Käse. Möglichst frisch sollten diese Produkte sein, dann sind sie am nährstoffreichsten. Eine gezielte Nahrungsergänzung kann ebenfalls sehr sinnvoll sein, besonders wenn wir nicht genügend Obst und Gemüse essen.

Deshalb empfehlen wir heute dieses Salatrezept als Fitmacher, damit die gesunde Ernährung im Winter nicht zu kurz kommt. Im Rezeptarchiv finden Sie viele weitere Gerichte für eine dauerhaft gesunde Ernährung.

Fotos: Teutoburger Ölmühle/Wirths PR, Unsplash
Text: Redaktion

Rezept drucken
Champignonsalat Sporty
Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im Winter
Portionen
Personen
Zutaten
Portionen
Personen
Zutaten
Die besten Fitmacher: gesunde Ernährung im Winter
Anleitungen
  1. Das Gemüse putzen und waschen. Friséesalat in mundgerechte Stücke zupfen, die Radieschen, Salatgurke, Champignons und Paprika in Scheiben, die Möhre in feine Stifte, die Frühlingszwiebeln in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zwei Tomaten achteln, die anderen in Scheiben schneiden.
  2. Das Gemüse in einer großen Salatschüssel anrichten.
  3. Baguette in dünne Scheiben schneiden und diese nochmals halbieren.
  4. Eine Knoblauchzehe abziehen und auspressen.
  5. 2 EL Omega-Öl mit Bärlauch in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch zugeben und die Baguettestücke in dem Knoblauchöl knusprig anrösten.
  6. Aus dem restlichen Öl, dem Essig, Salz, Zucker und Pfeffer ein Dressing zubereiten.
  7. Den Salat mit den Knoblauchcroûtons anrichten und mit dem Dressing beträufeln.
Vorheriger ArtikelDer Glanz der Maya – Vier antike Metropolen in Zentralamerika
Nächster ArtikelWas Sie schon immer über Wellness wissen wollten