Schoko-Espresso-Türmchen (ohne backen)

Schoko-Espresso-Türmchen

Eine Köstlichkeit für Alle, auch für “Nichtbäcker” sind unsere Schoko-Espresso-Türmchen. Sie gelingen immer und man braucht den Backofen dafür nicht einschalten. Und das Wichtigste: Sie schmecken das ganze Jahr – als Plätzchen, als Dessert, oder einfach nur so …

Espresso-Schokolade-Türmchen ohne BackenEin wenig Nusskunde:

In unseren Breiten wachsen in erster Linie Wal- und Haselnüsse, denn viele der beliebten Schalenfrüchte sind Exoten. Rein botanisch betrachtet handelt es sich nur bei Haselnuss und Walnuss um echte Nüsse.

Mandeln, Pekannüsse, Cashewnüsse oder Pistazien beispielsweise sind die Steinkerne einer Steinfrucht. Und Erdnüsse sind eigentlich Hülsenfrüchte, die in der Erde wachsen.

Nüsse sind überaus gesund. Galten sie früher als Dickmacher wegen ihres relativ hohen Fettgehaltes, so empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sie regelmäßig – in kleineren Mengen – zu essen. Dies liegt vor allem an ihrem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, die sich z.B. positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken.

Nüsse sind schnelle Energielieferanten für Gehirn und Nerven.

Knabbert man Nüsse, versorgt man seinen Körper mit reichlich Vitaminen der B-Gruppe, den fettlöslichen Vitaminen A und E sowie Mineralstoffen wie Kalium, Magnesium, Eisen und Zink.

Außerdem sind sie gute Lieferanten für Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

Frische und Qualität sind bei Nüssen entscheidend. Damit das Fett der Nüsse nicht ranzig wird, ist auf die richtige Lagerung zu achten. Man bewahrt Nüsse in der Schale in luftdicht geschlossenen Behältern auf, am besten sogar im Kühlschrank. Geschälte Nüsse sollten in der Regel kühl, trocken und dunkel aufbewahrt werden. Je weiter Nüsse verarbeitet sind, desto kürzer sind sie haltbar. Tüten mit gehackten und gemahlenen Nüssen müssen nach dem Öffnen schnell verbraucht werden, da sie leicht Gerüche aus der Umgebung annehmen und durch den Kontakt mit dem Sauerstoff der Luft schnell schimmeln.

Nüsse können mit Schimmelpilzen belastet sein. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Nüsse unbeschädigt sind und keine Schimmelbildung aufweisen. Ein Schimmelpilzbefall ist nicht nur erkennbar, die Nüsse schmecken und riechen auch atypisch. Weggeworfen werden sollten befallene Nüsse vor allem wegen der Aflatoxine, die von den Schimmelpilzen gebildet werden. Aflatoxine sind gesundheitsschädliche Pilzgifte, sie wirken u.a. krebserregend.

Lust auf mehr Leckeres

Auch “ohne backen” sind schnell unsere Schoko-Orangen-Cake-Pops. Versuchen Sie es einfach.

Foto: Küchle

Rezept drucken
Schoko-Espresso-Türmchen
Diese Köstlichkeit muss nicht gebacken werden. Sie gelingen immer!!!!
Schoko-Espresso-Türmchen
Küchenstil Patisserie, Backen, Dessert
Kochzeit 30 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Stück
Küchenstil Patisserie, Backen, Dessert
Kochzeit 30 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Stück
Schoko-Espresso-Türmchen
Anleitungen
  1. Pistazien- und Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  2. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
  3. Espressobohnen mit Hilfe eines Mörsers zerkleinern (grob zermahlen).
  4. Kuvertüre grob hacken.
  5. Ca. 1 TL gehackte Kuvertüre abnehmen und beiseite stellen.
  6. Sahne in einem Topf erhitzen, nicht kochen. Sahne vom Herd nehmen.
  7. Butter und Kuvertüre darin schmelzen.
  8. Nüsse und gehackte Espressobohnen unterrühren.
  9. Schokomasse in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen, bis die Masse streichfest ist.
  10. 1/3 der Masse auf eine Küchle Oblate streichen, zweite Oblate darauf setzen und etwas andrücken.
  11. Mit übriger Schokolade und Oblaten ebenso fortfahren.
  12. Mit Oblate abschließen und ca. 30 Min. kalt stellen.
  13. Aus der Platte mit einem heißen Messer 21 Türmchen ausschneiden.
  14. 1 TL Kuvertüre in einer kleinen Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen.
  15. Schoko-Espressobohnen mit Hilfe der Kuvertüre auf den Türmchen fest kleben.
  16. Türmchen in einer Dose kühl und dunkel lagern.
Vorheriger ArtikelSkiregion Dachstein West: Gaudi ohne Drängeln auf Pisten
Nächster ArtikelOriginal Bottlelight für stimmungsvolle Stunden