Das Reiseverhalten der Menschen hat sich durch die derzeitige Krise stark verändert. Präferiert werden Urlaubsziele und Resorts, die so viel Exklusivität wie möglich bieten. Wir haben ganz besondere Rückzugsorte in Schottland, Botswana und Tanzania gefunden. Inseln des Luxus für einen unvergesslichen Urlaub!

Relais & Châteaux Isle of Eriska Hotel, Spa & Island:
120 Hektar schottische Insel

Exklusive Rückzugsorte in Schottland, Botswana und TanzaniaAuf einer privaten Insel entfaltet sich immer die Magie des Ortes, und Eriska in Schottland ist da keine Ausnahme.

An der schottischen Westküste bietet die Insel faszinierende Aussichten auf Loch Linnhe und die Morvern Berge.

Das Erlebnis ist einmalig. Hier weiden Highland-Rinder und Gäste können Dachse, Robben und Otter sowie zahllose Vögel, darunter den Goldadler, beobachten.

Das Relais & Châteaux Isle of Eriska Hotel bietet einen individuellen Service, wobei das Interiordesign gekonnt Altes und Neues meisterhaft vermischt.

In der Ferne gelegene Inseln liefern den Hintergrund für den Golfplatz des Eriska oder die Gäste können segeln, auf die Jagd gehen und vielen anderen Aktivitäten nachgehen.

In der Küche verarbeitet Chefkoch Andrew Turnbull frische Produkte der Insel und der Umgebung: „Wir müssen nur noch Aromen und Geschmäcke der Zutaten veredeln, um ein der Insel Eriska entsprechendes Menü zu kreieren. Unser Gärtner Dougie liefert uns frisches Gemüse, von der Insel gesammelte Kräuter, Pflanzen und Beeren sowie natürlich der frisch in der Umgebung gefangene und an unser Restaurant gelieferte Fisch.“

Little Vumbura von Wilderness Safaris
in der pittoresken Wasserwelt des Okavangos

Exklusive Rückzugsorte in Schottland, Botswana und TanzaniaAuf einer kleinen pittoresken Insel in einer privaten Konzession in den nördlichen Ausläufern des Okavango-Deltas in Botswana liegt das Camp Little Vumbura vom führenden Ökosafarianbieter Wilderness Safaris.

Umgeben von Wasser und nur mit dem Boot erreichbar, verkörpert Little Vumbura abgeschiedenes Inselleben inmitten der Wasserwunderwelt des Deltas. Ein Boot oder ein Mokoro im traditionellen Stil eignen sich hervorragend, um dieses Gebiet vom Wasser aus zu erkunden.

Auf klassischen Pirschfahrten sind spektakuläre Sichtungen der vielfältigen Raub- und Beutetiere möglich. Die sechs Gästezelte des Camps liegen erhöht auf einer Plattform im Schatten eines uralten Waldes und bieten einen atemberaubenden Ausblick über die Auenlandschaft.

Vom Gemeinschaftsbereich führt eine Brücke zum Sterndeck. Die Konzession, in der Little Vumbura liegt, wurde von nahegelegenen ländlichen Gemeinden gepachtet. Sie profitieren vom Ökotourismus und den Umweltschutzprojekten durch Wilderness Safaris in der Region.

Thanda Island: Tropisches Inselparadies im südafrikanisch-schwedischen Stil

Exklusive Rückzugsorte in Schottland, Botswana und TanzaniaRobinson Crusoe wäre von dieser luxuriösen Privatinsel wohl nie wieder zurückgekehrt. Auf acht Hektar Fläche erwartet Urlauber ein tropisches Inselparadies und absolute Privatsphäre.

Denn auf Thanda Island befindet sich nur eine Villa mit fünf Suiten, in der bis zu zehn Erwachsene und neun Kinder Platz finden.

Unprätentiöser Luxus trifft hier auf einen harmonischen Mix aus südafrikanischen Einflüssen und schwedischem Stil. Die Residenz ist ausgestattet mit Indoor-Aquarium, Glas-Pool, Tennisplatz, Cocktail-Bar, traditioneller Feuerstelle und eigenem Al-Fresco-Pizzaofen.

Die von den Besitzern – einem schwedischen Philanthropen-Ehepaar – persönlich ausgewählten Kunstwerke und das geschmackvolle Interior-Design der Villa bieten individuellen Luxus auf höchstem Niveau.

Am palmengesäumten Privatstrand finden Urlauber Ruhe und Entspannung. Ein privater, deutschsprachiger Tauchlehrer führt auf Wunsch in die faszinierende Unterwasserwelt ein.

Trauminseln der Seychellen finden Sie ebenso in unseren Reiseberichten wie Inseln der Karibik und Südsee.

Fotos: Eriska-Hotel © Relais-&-Châteaux / Little-Vumbura © Wilderness-Safaris_Dana-Allen / © Thanda-Island

Vorheriger ArtikelGIN-TASTIC: Maison Mirabeau Rosé Gin zu gewinnen
Nächster ArtikelOfengericht: Alaska Kabeljau auf Wurzelgemüse