Die Library Bar des The Lanesborough London ist eine der legendärsten Bars der Stadt. Die Bar zeichnet sich durch hervorragende Mixologie und das „liquid museum“ für Spirituosen aus. Dieses Londoner Bargefühl bringt Mickael Perron jetzt auch mit seinem Espresso Martini Rezept nach Hause. Das geht schnell und ist sehr einfach – und hilft #homestay-Koller“ zu vermeiden.

Espresso-Martini at homeDie warme Atmosphäre der Bar, begleitet von einem lebhaften Ambiente, ist sowohl bei den eleganten Bewohnern aus den umliegenden Vierteln Knightsbridge und Belgravia als auch bei den Hotelgästen beliebt.

Die Bar beheimatet Cognacs aus den 1770er Jahren sowie spektakuläre Cocktails, die von einem Team preisgekrönter Experten, darunter Bar-Manager Mickael Perron und Chef-Barkeeper Sofiane Barthélémy, zubereitet werden.

Der charmante Barmanager Mickael Perron erklärt in einem Video wie man in einfachen Schritten den ausgezeichneten Cocktail Espresso-Martini at Home selbst zubereiten kann.

Espresso-Martini at Home

Zutaten:
2 Gläser Espresso oder Instantkaffee, gemischt mit heißem Wasser (keep it strong!). Wir empfehlen zwei Teelöffel Instantkaffee mit einem Löffel Zucker.
2 Schnapsgläser Wodka
2 Tropfen Vanille-Extrakt

Methode:
In einem Cocktailshaker oder Blechglas mit Eis gut schütteln.
Dann den Cocktail in Ihrem Lieblingsglas servieren und genießen.

Weitere Cocktails gegen Fernweh finden Sie in unserem Rezeptarchiv.

Foto: Oetkercollection / The Lanesborough London