Von 19. bis 22. September 2019 erkunden Oldtimer-Liebhaber Bayern im Oldtimer. Bei den Moltke Classix erleben Sie zum vierten Mal spektakuläre Alpenlandschaften gepaart mit kulinarischem Hochgenuss. Genussvolle Gaumenfreuden und alte Autos – wie das zusammenpasst zeigen die Moltke Classix. Bereits zum vierten Mal geht es durch Bayern im Oldtimer.

Bayern im Oldtimer erfahren

Moltke Classix ist die wohl schönste Ausfahrt durch Bayern im Oldtimer. Hier geht es nicht um Geschwindigkeit und Zeitfahren, sondern um pures Vergnügen. Und das in zweierlei Hinsicht: Liebhaber lernen mit ihren restaurierten Schätzen die beeindruckendsten Alpenstraßen der Bayern im Oldtimer kennen und genießen unterwegs kulinarische Köstlichkeiten der Region. Übernachtet wird ebenfalls stilvoll in den beiden Relais & Châteaux Häusern Park-Hotel Egerner Höfe am malerischen Tegernsee und auf Gut Steinbach in Reit im Winkl.

Das kulinarische Wochenende startet am Donnerstag, den 19. September im Park-Hotel Egerner Höfe mit einem Highlight: Alle Teilnehmer erwartet ein Gourmet-Abendessen von Sternekoch Thomas Kellermann in der urigen Egerner Alm.

Am nächsten Morgen führt die erste Ausfahrt dann entlang der schönsten deutschen Alpenstraßen – und gespickt mit regionaltypischen Zwischenstopps – bis zum Gut Steinbach Hotel und Chalets bei Reit im Winkl. Auf der gesamten Strecke mit dabei ist ein eigenes Mechaniker-Team. Es steht bei möglichen Pannen zur Seite, im Notfall sogar mit zusätzlichem Begleitfahrzeug.

 

Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel und Chalets

Auf Gut Steinbach, das auf einem sonnigen Hochplateau in den Chiemgauer Alpen liegt, wartet Chefkoch Achim Hack mit einem Grillabend der Extraklasse aus regionalen Fleischspezialitäten auf die Teilnehmer. Am zweiten Tag geht die entspannte Ausfahrt weiter durch das Voralpenland, gepaart mit einigen kulinarischen und kulturellen Überraschungen am Wegesrand. Abends klingt das Wochenende ganz im Zeichen von „Oldtimer und Genuss“ bei einem Gourmet-Abendessen in den gemütlichen Stuben des Gut Steinbach aus.

Ein Heimatrefugium auf einem sonnigen Hochplateau in den Chiemgauer Alpen – das ist das Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel und Chalets. Langjährige Tradition verbindet sich hier mit bayerischer Moderne, gelebter Nachhaltigkeit und hervorragender Kulinarik. In den liebevoll gestalteten Zimmern und sieben sehr edlen Chalets finden sowohl Familien als auch Sportbegeisterte, Naturverbundene sowie Tagungsgäste ihren idealen Rückzugsort unweit von Reit im Winkl.

Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe

Eingerahmt vom malerischen Bergpanorama und der idyllischen Natur rund um den Tegernsee treffen im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern seit über 25 Jahren traditionelle Werte auf modernen Zeitgeist. Die insgesamt 98 Zimmer und Suiten, die sich auf das Haupthaus, die beiden Höfe „Valentina“ und „Catherina“ sowie die beiden Almen verteilen, überzeugen durch natürliche Materialien, edle Schnitzarbeiten, hochwertige Stoffe und elegantes Alpen-Flair.

Kulinarisch verwöhnt hier Sternekoch Thomas Kellermann im Gourmetrestaurant Dichterstub‘n die Reisenden mit saisonalen und regionalen Zutaten, die der Oberbayer perfekt in Szene setzt.

Buchbar ist das Moltke Classix Wochenende ab 924 Euro pro Person. Enthalten sind eine Übernachtung in den Egerner Höfen sowie zwei Übernachtungen auf Gut Steinbach, tägliches Frühstücksbuffet sowie abends Gourmet-Menüs und rundum Verpflegung während den Ausfahrten durch Bayern im Oldtimer. Teilnehmen an der Tour durch Bayern im Oldtimer können alle Fahrzeuge, die ein historisches Kennzeichen bis Baujahr 1989 besitzen.

Fotos: Felix Wolf, Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe

Mehr interessante Ausflugsziele und anstehende Events in Bayern.