Heute stellen wir zwei Weihnachtliche Wein-Events für Gourmets und Genießer vor. Zum einen sind das die berühmten Champagnerbläschen, wo anders könnte das sein als in der Champagne.

Zum anderen haben wir eine Empfehlung für das Château Hochberg im elsässischen Wingen­‐sur­‐Moder. Es lädt am Wochenende vom 13. bis 15. Dezember 2019 zu einem ganz speziellen Weihnachtsmarkt ein.

Weihnachtliche Wein-Events im Elsass

Seit jeher gehören Weihnachtsmärkte im Elsass traditionell zum Auftakt der Festivitäten zum Jahresende. Aus Deutschland und dem Elsass stammend, haben sich die Weihnachtsmärkte seit den 1990er Jahren auf ganz Europa ausgebreitet. Sie haben sich Stück für Stück zu einem wichtigen festlichen Event entwickelt.

Château Hochberg

Dieses Jahr bereitet sich das Château Hochberg darauf vor, erstmals selbst mit einem eigenen Weihnachtsmarkt mitzumachen. Lalique, die gefeierte Maison der französischen Kristallerie, wird mit ihrer gesamten Produktpalette präsent sein: dekorative Gegenstände, Schmuck und Parfüms, bis hin zu den Hotel‐Restaurants von Lalique und den Bordeaux-­Weinen von Vignobles Silvio Denz.

Speziell zu diesem Anlass werden im Außenbereich des Château Hochberg Holzchalets aufgebaut und die Tannenbäume in der zentralen Allee werden hübsch geschmückt und mit Leuchtkerzen versehen. Ein Graveur der Manufaktur wird ebenfalls vor Ort sein und sein Können live demonstrieren. Schließlich
wird auch eine kleine Gastronomie das Angebot abrunden und die Besucherinnen und Besucher kulinarisch verwöhnen.

Foto: Château Hochberg

 

Perlendes Weihnachts-Event in Troyes, Frankreich

Die weihnachtlichen „Champagnerbläschen“ auf dem Rathausplatz in Troyes (Frankreich). Die historische Hauptstadt der Champagne ist für den edelsten aller Schaumweine weltbekannt. In den perlförmigen, überdimensionalen Strukturen befindet sich eine weihnachtliche Zauberwelt. Bis zum 5. Januar wird dort ein reiches Unterhaltungsprogramm geboten. Mehr als 74.000 Besucher hatten die „Champagnerbläschen“ im vergangenen Jahr. Auch die ganze historische Altstadt, in Form eines Champagnerkorkens, mit ihren farbigen Fachwerkhäusern, ist festlich erleuchtet.

Allgemeine touristische Informationen: Tourismusamt „Aube en Champagne Tourisme

Foto: Carole Bell / Ville de Troyes

 

Weitere beeindruckende Wintermärkte gibt es in Südtirol und Österreich. Und hier finden Sie unsere Highlights im Advent in ganz Europa.