Die Blätter färben sich langsam bunt, die milden Temperaturen eignen sich hervorragend um die Tiroler Berglandschaft zu erkunden und gleichzeitig ist der Herbst auch Erntezeit – und damit die schönste Urlaubszeit für Genießer. Beim Genussherbst 2020 im Schlosshotel Fiss erwarten den Gast vom 11. August bis zum 30. September vielerlei Highlights für Feinschmecker, Naturbegegnungen sowie Entspannung für Körper und Seele.

Verwöhnprogramm für den Gaumen

Chef de Cuisine Mathias Seidel und sein Team verwöhnen die Gästewie gewohnt mit einer modernen alpinen Küche in Slow-Food-Qualität –vom liebevoll angerichteten Frühstücksbuffet über die außerordentlich reichhaltige Nachmittagsjause bis hin zum abendlichen Gourmet-Menü.

Genussherbst im Schlosshotel Fiss: Highlights für Feinschmecker
Küchenchef Mathias Seidel

Für zusätzliche Gaumenfreuden sorgen während des Genussherbstes exklusive Wein-, Käse-und Spirituosenverkostungen.

So laden beispielsweise die österreichischen Top-Winzer Hannes Sabathi, Domäne Wachau und Weingut Markowitsch zum gemeinsamen Tasting ein, während SHF Barchef Sam Lutz Interessierte in die Welt von Gin & Tonic undWhiskey entführt oder ihnen die Kunst des Cocktailmixens näher bringt.

Zeit und Bewusstsein fürs eigene Ich

Abgesehen von den Geschmacksknospen wollen auch Körper und Geist genährt werden. Bei Yogastunden, entspannenden Meditationen und erdenden Naturerlebnissen geht es darum abzuschalten, anzukommen und mit allen Sinnen zu genießen.

Dank der hervorragenden Lage im Grünen ist das Schlosshotel Fiss geradezu prädestiniert für die aktive Erholung im Freien.

So organisiert das SHF-Team naturnahe Erlebnisse wie das Waldbaden. Der dadurch aktivierte Vagusnerv gibt dem Organismus einen wertvollen Erholungsimpuls und trägt zur Regeneration bei. Auch beim Tautreten unter freiem Himmel wirkt die Kraft der Tiroler Berge auf besondere Weise, fördert die Achtsamkeit und ebnet den Weg zu innerer Ruhe.

WaldbadenEine besonders nachhaltige Form der Entspannung versprechen die beiden Impulsworkshops von Monika Schmiderer. Die Digital-Detox-Expertin und Buchautorin („Switch Off“) gibt alltagstauglicheTipps um der ständigen Erreichbarkeit zu entkommen und dadurch beruflich wie privat wieder mehr Freiraum zu finden.

Mathias Seidel, Küchenchef Schlosshotel FissAlpine Auszeit für Herz und Seele

Das Schlosshotel Fiss ist ein Haus mit authentischer Eleganz und Räumen voller Persönlichkeit, geschaffen und seit 1991 geführt von der Inhaberfamilie Domenig.

Es liegt auf einem sonnenverwöhnten Hochplateau in einzigartiger Ski-in- und Ski-out-Lage im Herzen der vielfach ausgezeichneten Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis.

Im Hotelrestaurant und in dem mit zwei Gault&Millau Hauben gekrönten Fine Dining Restaurant Beef Club genießen die Gäste die “Slow Food”-Philosophie.

Mit der Aqua Monte Wasserwelt, dem Family Spa und dem Schloss Spa begeistert der Wellnessbereich kleine und große Gäste gleichermaßen.

Mehr Infos und alle Termine: Schlosshotel Fiss

Fotos: Schlosshotel Fiss © Mike Rabensteiner / Redaktionsarchiv