Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy

Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy

Urlaub auf dem Bauernhof, ein Reiterhof, Action und Vier-Sterne-Komfort? Wenn sich die kleinen und großen Familienmitglieder einfach nicht einig werden wie ihr Traumurlaub aussieht, dann gibt es eine Lösung: das Familienresort Ellmauhof in Saalbach Hinterglemm. und hier gibt es so leckeres zu essen wie Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy?

Das Feriengut Ellmauhof in dem bekannten Skigebiet Saalbach Hinterglemm bietet Kindern und Jugendlichen alles, was sie für schöne und aufregende Ferien brauchen. Umgeben von der idyllischen Pinzgauer Bergwelt, unweit von Saalfelden und dem Steinernen Meer im Salzburger Land, erstreckt sich das Vier-Sterne-Superior-Hotel mit 30 ha großem Abenteuerland, Reitställen und eigener Reithalle.

Jenseits von Limo und Pommes

Chefkoch Andreas Schlegel legt Wert auf regionale Zutaten und eine gesunde Mischung. Er findet nicht, dass Kinder immer Pommes brauchen. Und in der Tat, das Buffet ist jeden Tag anders und so vielfältig mit Themen von TexMex bis Griechenland, dass die Kinder immer etwas finden, was ihnen schmeckt – und siehe da: Pommes waren nie dabei.

Convenience-Produkte kommen Andreas Schlegel, selbst junger Familienvater, ohnehin nicht in die Küche. Fonds und Jus werden selbst angesetzt und die Lebensmittel möglichst mit saisonalem Bezug ausgesucht. „Ich brauche im März noch keine Spargelwochen, da warte ich lieber bis die Spargelzeit auch bei uns angekommen ist, anstatt ihn aus Peru zu beziehen“, erklärt der ambitionierte Koch, der sich für das abendliche Menü der Gäste kreativ ins Zeug legt.

Auch Cola und Limo sucht das Kind an den rund um die Uhr verfügbaren Getränke-Spendern vergeblich. Doch wer meckert schon, wenn er sooft er will Johannisbeerschorle oder Schiwasser tanken kann.

Dafür gibt es dann aber fünf Nachspeisen hintereinander, denn die ­fantastischen Eisbomben, Donuts und Desserts, Torten und Kuchen von Schoko bis Obst, Pralinés und Tarte­lettes sowie Eis in der Waffel waren einfach zu lecker.

Wo gibt es sonst schon Buffets auf so niedrigen Tischen, dass die Kinder sich selber die Sahne aus dem Siphon zaubern können? 

Asiatisch inspirierte Küche finden größere Kinder und die Eltern spannend und deshalb hat Andreas Schlegel uns sein Rezept für „Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy“ verraten. Oder versuchen Sie auch „Beef-Tatar mit Wachtel-Ei…“

Text: Verena Wagner
Rezept © Andreas Schlegel / Foto: Familienhotel Ellmauhof

 

Rezept drucken
Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy
Schmeckt super. Ich könnte es jeden Tag essen!
Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Personen
Zutaten
Zitronengras und gedämpfter Lachs auf asiatischem Gemüse und Pak Choy
Anleitungen
  1. Karotte, Zucchini, Paprika, Zuckerschoten und Shiitake-Pilze waschen und in Streifen schneiden.
  2. Alles separat in einer Pfanne mit Sesamöl anbraten und beiseite stellen.
  3. Pak Choy putzen waschen und kurz blanchieren und mit Eiswasser abschrecken.
  4. Den Lachs mit Wok-Sauce einpinseln, salzen und mit dem Zitronengras im Dämpfer 15 Min. garen.
  5. Gemüse und Pilze mischen und in einer Pfanne mit der Wok-Sauce anschwenken.
  6. Pak Choy kurz mitGemüse und Pilze mischen und in einer Pfanne mit der Wok-Sauce anschwenken.
  7. Pak Choy kurz mit dämpfen und alles auf Tellern anrichten.
Rezept Hinweise

Guten Appetit!