Werbung. Die Pasta muss „al dente“ sein, der Vino viel Charakter zeigen, der Espresso stark und schwarz sein. Und als I-Tüpfelchen dazu eine echt italienische Zigarre, die mit südländischem Temperament fasziniert. Verführerisches Aroma made in Italy, das hat die Toscanello Rubino.

Toscanello Rubino: Verführerisches Aroma made in ItalyKnorrig ist sie, mit einem ungleichmäßigen Deckblatt – keine Toscano Zigarre gleicht der anderen. Toscano Zigarren sind Unikate, beheimatet in der Toskana, die ihrerseits weltbekannt ist für ihre exzellenten Weine, die traumhafte Landschaft und wunderschöne Städte.

In Lucca, der malerischen Stadt mit den vielen Kirchen und pittoresken Gassen, in denen man spazierend die Seele baumeln lassen kann, ist die Toscano zu Hause.

Innerhalb der Toscano-Markenwelt kann die Toscanello mit Recht als Mutter der Familie der „ammezzati“, sprich halblanger Zigarren bezeichnet werden. Toscanello-Freunde legen viel Wert auf Genuss, auch wenn die Gelegenheiten im Alltag dafür nicht mehr so häufig und langanhaltend sind. Auch deshalb ist die Toscanello in Italien die am meisten verkaufte Zigarre der Manifatture Sigaro Toscano.

Entstanden ist die in Italien „Zigarre der Freundschaft“ genannte Toscanello nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Um den Handel in diesen wirtschaftlich schweren Zeiten zu fördern, beschlossen die Spezialisten bei Toscano eine Halbierung ihrer langen Formate, um den Preis zu senken und somit Zigarren für jedermann erschwinglich zu machen.

Toscanello Zigarren sind echte Italiener durch und durch. Einlage und Deckblatt sind aus Kentucky-Tabak, der größtenteils in Italien angebaut, dann in der Toskana fermentiert und am Ende in der Manufaktur in Lucca zu Zigarren weiterverarbeitet wird.

Der neueste Zugang in der Toscanello-Familie ist die Toscanello Rubino, die mit einem kräftigen Geschmack und feinem Nuancenspiel aufwartet.

Toscanello Rubino: Verführerisches Aroma made in ItalyIntensive Aromen von Apfel und Zimt stehen bei der Toscanello Rubino im Vordergrund, die sich mit frischen, süßen und würzigen Noten zu einem harmonischen Raucherlebnis verbinden. Die besondere Form der Fermentierung hat einen bedeutenden Einfluss auf den Charakter der Toscanelli. Einlage und Deckblatt werden getrennt voneinander fermentiert, um sich im anschließenden Reifeprozess harmonisch zu vereinen – der Geschmack des Kentucky Tabaks wird so weiter hervorgeholt.

Und wer von der Toscanello Rubino nicht genug bekommen kann, hat mit der Toscanello natur, Toscanello Rosso Caffé, Toscanello Bianco Grappa, Toscanello Blue Anice, Toscanello Giallo Vaniglia und Toscanello Raffinato weitere Aromen zur Auswahl.

Mehr zur Toscano Markenfamilie und viele leckere Genusskombinationen à la italiana gibt es unter www.alles-andre.de.