Pastizzi tar pizelli, die Teigtaschen mit Erbsenmus:
Urlaub für den Gaumen!
Zutaten
Anleitungen
  1. Erbsen in Salzwasser kurz aufkochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen
  2. Zwiebel schälen, klein schneiden und in Butter anschwitzen.
  3. Erbsen untermischen, kurz mit garen, salzen und pfeffern.
  4. Ofen auf 200°C vorheizen.
  5. Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen 2 (21 x 28 cm) und 12 Quadrate (7 x 7 cm) ausschneiden.
  6. Teig mit Fülle belegen, Ränder links und rechts mit Wasser bestreichen. Teig so zusammenklappen, dass eine offene Tasche entsteht. Kanten eventuell mit einer Gabel festdrücken.
  7. Teigtaschen wie Schiffchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.
  8. Teigtaschen im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten goldbraun backen.
  9. Pastizzi warm servieren!
  10. Köstlich!