Gegrillte Jakobsmuschel mit Anissauce und Jackfruit
Portionen
4Personen
Portionen
4Personen
Zutaten
für die Sauce:
Anleitungen
  1. Geflügeljus, Sternanis und Sojasauce zu einer kräftigen Sauce reduzieren.
  2. Die Jackfruit in Streifen schneiden und in leichtem ­Karamell anschwitzen.
  3. Mit dem Saft der Limone ablöschen und in ­Kokosmilch kurz aufkochen.
  4. Die Jakobsmuscheln grillen oder braten, auf der ­Jackfruit anrichten und mit der Anissauce vollenden.
  5. Als pikante ­Abrundung kann man frische Chilistreifen dazugeben.