Ostern naht – da will man seinen Lieblingsmensch (oder sich selbst) verwöhnen. Bei unserem Gewinnspiel gibt es ein opulentes Nasch-Paket der Lauenstein Confiserie zu gewinnen. Einfach das Formular unten ausfüllen, Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück in den Nasch-Olymp aufsteigen. Einsendeschluß ist der 04.03.21.

Tradition trifft Zeitgeist: Die Lauenstein Confiserie

Rohstoffe, Temperatur, Art und Dauer der Bearbeitung; die richtige Rezeptur und das Gespür für Harmonie: die Herstellung einer perfekten Praline ist eine Wissenschaft. Und jene, die sie beherrschen, hüten sie wie einen Schatz.

So auch die traditionsreiche Lauenstein Confiserie, in deren Stammhaus im oberfränkischen Ludwigsstadt Chocoholics aus aller Welt einen Blick auf die Arbeit in der gläsernen Manufaktur werfen können. Normalerweise – denn wie so viele Genussinstitutionen muss auch sie dieser Tage für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.

Ein Grund mehr, sich Kraft des eigenen Gaumens ein Bild zu machen, etwa mit einem von zwei Geschenksets, die es hier zu gewinnen gibt.

Überlieferte Rezepturen, Kniffe, die nur die Erfahrung lehrt, und das Gespür für den delikaten Rohstoff Kakao. Sie sind das Kapital des oberfränkischen Handwerksbetriebs, der mit seinen süßen Schätzen Gourmets auf der ganzen Welt beglückt.

Wer handwerklich auf einer derart soliden Basis steht, dem gelingen auch experimentelle Kreationen. Das Traditionshaus stellt dies immer wieder unter Beweis. Etwa mit den exotischen Tea Chocolates in Sorten wie Matcha-Limette, Schwarztee-Lavendel oder Rooibos-Orange.

Opulentes Nasch-Paket der Lauenstein Confiserie zu gewinnenAls hauchzarte Napolitains sind sie Teil der Auslese Gold und Schiefer. Diese Edition, deren Verpackung in Kooperation mit dem Papierhersteller Fedrigoni gestaltet wurde, zeigt einen Querschnitt des Lauensteiner Könnens. Sie enthält Pralinen, Trüffel und Schokoladen in stolzen 33 Sorten.

Neben neueren Kreationen, dürfen da natürlich auch Klassiker, wie der Marc de Champagne- Trüffel, das Pariser Edelmarzipanröllchen oder das Nougat Törtchen nicht fehlen.

Opulentes Nasch-Paket der Lauenstein Confiserie zu gewinnenFür ihr hochwertiges Naschwerk verwendet die bei der “Genussregion Oberfranken” angesiedelte Confiserie nicht nur Milchprodukte aus der Region, sondern unter anderem auch fränkische Brände und Geiste.Opulentes Nasch-Paket der Lauenstein Confiserie zu gewinnen

Die Qualität dieser Rohstoffe entwickelt ihr volles Potential am besten direkt an ihrem Bestimmungsort: dem Gaumen.

Und da mit dem Osterfest ein willkommener Anlass für eine ausgiebige Verkostung naht, schicken wir mit dem aktuellen Gewinn auch die Ostereier Auslese XXL mit 15 Sorten feinster Confiserie-Kunst auf die Reise.

Wer eines der opulenten Nasch-Pakete im Wert von fast Euro 100,00 gewinnen möchte, hat jetzt die einmalige Chance!

Einsendeschluss ist der 04.03.21!
Also jetzt gleich untenstehendes Gewinnspiel-Formular ausfüllen …
und Name und Adresse nicht vergessen! Und beantworten Sie uns folgende Frage:

Wie viele Trüffel- und Pralinensorten stecken in der Lauensteiner Auslese Gold und Schiefer?
A: 15 leckere Sorten Schokoladeneier
B: 33 köstliche Sorten Pralinen, Trüffel und Schokoladen
C: 10 Sorten Schokolade

    Gewinnspiel

    (*) Pflichtfelder

    Die Redaktion wünscht Ihnen viel Glück bei diesem Gewinnspiel. Haben Sie auch Lust zu kochen? Zu diesem köstlichen Wein passt vorzüglich sicherlich eines unserer Gourmetrezepte.

    Mitarbeiter von Heinrichdobler gastroScript und der B&L Mediengesellschaft mbH& & Co.KG und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Einsendeschluss ist der 04.03.21. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse ist nicht möglich.

    Fotos: Lauenstein Confiserie