Ein Tipp aus Ullis kleine Senfmanufaktur: Grünkohl. Dieses alte Wintergemüse schmeckt köstlich und hats in sich, nämlilch viele Vitamine und Mineralstoffe.

(für 6 Personen)

Zutaten:

1 kg Grünkohl TK (einfacher zu verarbeiten) oder 1,5 kg frischen, den putzen klein schneiden, blanchieren

2 Zwiebel in Würfel

3 El Schmalz

700 gr Kasseler in Scheiben

300 gr Bauchspeck (Dörrfleisch) in 6 Stücken

6 Kochwürste (Mettenden )

1,2 kg Kartoffel z.B.Belana

ca. 0,5 ltr Brühe

Zubereitung:

Zwiebel in Schmalz anschwitzen, den Grünkohl dazu und weiter anschwitzen, (Grünkohl fällt zusammen ,ähnlich Spinat),dann angießen, Dörrfeisch dazu geben und alles zusammen gut 1 Stunde simmern lassen. Jetzt die Würste zugeben und mit kochen, dabei reduziert sich die Flüssigkeit, weiterhin wird durch die „Fettabgabe“ der Grünkohl zärter. Kurz vor Schluß den Kasseler im Grünkohl erwärmen. Kartoffel wie gehabt garen.

Grünkohl mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Ulis Mango-Chili- Senf paßt perfekt dazu. Die leichte Süße rundet das Grünkohlaroma ab und die angenehme Schärfe machen das ganze sehr pikant.

Also viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Mdehr leckere Gemüsegerichte finden Sie in unserem Rezeptarchiv.

Quelle und Foto: Ullis kleine Senfmanufaktur