Werbung. Ausgangsbeschränkung, Homeoffice, kein Urlaub in Sicht, und trotzdem wollen alle gesund, spricht leicht gebräunt aussehen. Der sanfte Weg zum Sommerteint versprechen Tagespflegen mit Selbst-Bräunungs-Effekt.

Die ersten, warmen Sonnenstrahlen sind immer eine Überraschung: von einem Tag auf den anderen ist die Zeit der dicken Jacken und langen Pullover endgültig vorbei. Die Lust auf leichtere Kleidung steigt. Diese betont allerdings, was in den kalten Monaten nicht so auffiel: winterblasse Haut. Sonnengeküsst sollte sie sein. Möglichst sofort.

Natürliches Sonnenlicht tut gut und gibt das Startsignal zur Bildung von Glückshormonen.
Es hat aber auch Schattenseiten: Zum Beispiel sind bis zu 80 Prozent aller Falten und Pigmentstörungen die Folge von zu vielen UVA- und UVB-Strahlen.

Deshalb ist es auch keine gute Idee, im Solarium „schonend“ vorzubräunen – aus den Röhren strahlen etwa dreimal so starke UVA-Strahlen wie zur Mittagszeit am Äquator.

Die neuen Selbstbräuner von medipharma cosmetics für Gesicht und Körper wirken zuverlässiger, schneller und vor allem gesünder als die UV-Strahlen
der Sonne. Von schneeweiß zu sanft gebräunt oder Bronzeschimmer: Mit dem variablen Soft-Bräunungs-Effekt trifft jeder den richtigen Ton – zu jeder Zeit.

Zum wohldosierten Glow spenden die innovativen Ganzjahres-Produkte mit pharmazeutischer Hyaluronsäure dann auch noch intensive Feuchtigkeit und Anti-Aging-Pflege.

Hyaluron Sanfte Bräune GESICHT und Hyaluron Sanfte Bräune KÖRPER ist neu in Apotheken erhältlich.
Weitere Informationen: www.medipharma.de | www.naturwaren-theiss.de