Das Gewinnspiel ist abgeschlossen! Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen viel Spaß beim Kochen! Sie kochen für Ihr Leben gern? Dann wollen Sie sicher die Perfektion hoch 5, den absoluten Spitzenköche-Lieblingstopf gewinnen: einen Al-Clad d5 Holländischer Topf im Wert von 400,- €. Grund genug, um schnell den Coupon am Ende des Beitrages auszufüllen. Einsendeschluss ist der 21.09.20.

Die Produkte des amerikanischen Ultrapremium-Kochgeschirrherstellers All-Clad finden sich in Sterneküchen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen arbeitet eng mit Spitzenköchen auf der ganzen Welt zusammen und entwickelt sich gemeinsam mit ihnen immer wieder weiter.

So hat der Erfinder des Mehrschichtkochgeschirrs in langjähriger, intensiver Zusammenarbeit mit den besten Köchen der Welt deren Erfahrungen umgesetzt und Anpassungen im Aufbau, am Rand und an den Griffen seines Kochgeschirrs vorgenommen.

So bietet die für alle Hochleistungsherde inklusive Induktionsherde konzipierte Linie durch höhere und breitere Griffe, ergonomische Formen und abgerundete Flanken einen unvergleichlichen Kochkomfort, während eine Rutschbremse jederzeit für ausreichenden Abstand zur Hitzequelle sorgt.

Ein Schüttrand als intelligente Anpassung der Seitenwände ermöglicht das mühelose Umfüllen von Soßen und Suppen.

All-Clad Perfektion d5 im Wert von 400 Euro zu gewinnen!Kochen wie ein Sternekoch…

Die wahre Revolution der neuen d5-Serie ist für das Auge jedoch unsichtbar: Der fünfschichtige Aufbau um eine zusätzliche Edelstahl-Schicht im Kern sorgt für eine vollkommen gleichmäßige Wärmeverteilung ohne heiße Stellen. Und garantiert dadurch eine deutlich gesteigerte Verwindungssteifigkeit, um den Anforderungen der neuen Hochleistungs-Herde gerecht zu werden.

Alle Präzisionswerkzeuge aus dem Hause All-Clad werden im so genannten Roll-Bonding-Verfahren hergestellt, im Zuge dessen verschiedene Metallschichten und Legierungen untrennbar miteinander verbunden werden.

All Clad Perfektion im Wer von 400 Euro zu gewinnen!Für den Aufbau der patentierten d5-Produkte revolutioniert All-Clad die bewährte Funktionalität der Stainless-Serie:

Der stabile Edelstahlkern wird von zwei Schichten wärmeleitendem, reinem Aluminium umschlossen, und die Innenwand besteht aus korrosionsfestem 18/10 Edelstahl, der Bratgut nicht anhängen lässt und eine problemlose Reinigung ermöglicht.

Für die Außenwand verwendet All-Clad magnetischen Edelstahl, der vom Boden bis zu den Seitenwänden der Töpfe und Pfannen reicht und in Einheit mit den anderen vier Schichten ein höchst zuverlässiges und professionelles Kochergebnis garantiert.

Die Profi-Linie d5 ist extrem widerstandsfähig und erzielt noch bessere Ergebnisse auf modernen Induktionsherden.

Außerdem ist die Serie, wie alle Produkte aus dem Hause All-Clad, spülmaschinengeeignet und leicht zu reinigen und beinhaltet eine lebenslange Qualitätsgarantie.

Das Profi-Kochgeschirr der Firma All-Clad aus Pennsylvania, USA, nutzen weltweit die besten Köche wie die Drei-Sterne-Chefs Thomas Keller oder Daniel Boulud, in Deutschland arbeiten Tim Raue oder Nils Henkel mit den hochwertigen All-Clad-Produkten.

All-Clad Perfektion d5 im Wert von 400 Euro zu gewinnen!Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten unter www.all-clad.de

Haben Sie jetzt Lust gleich wie ein Sternekoch zu kochen? Sie finden viele Rezepte von Spitzenköchen in unserem Rezeptarchiv.

Wer einen Al-Clad d5 Holländischer Topf im Wert von 400,- €. gewinnen möchte, hat jetzt die einmalige Chance!

Einsendeschluss ist der 21.09.20!
Also jetzt gleich untenstehendes Gewinnspiel-Formular ausfüllen …
und Name und Adresse nicht vergessen! Und beantworten Sie uns folgende Frage:
Was kommt bei Ihnen am liebsten in den Topf?
A: Fleisch
B: Fisch
C: Gemüse
D: alles

Gewinnspiel

(*) Pflichtfelder

Die Redaktion wünscht Ihnen viel Glück bei diesem Gewinnspiel.

Mitarbeiter von Heinrichdobler gastroscript und der B&L Mediengesellschaft mbH& & Co.KG und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Einsendeschluss ist der 21.09.2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse ist nicht möglich.