Das Gewinnspiel ist abgeschlossen. Wir wünschen den Gewinnern viel Spaß und ein herzliches Prost! Venezia wurde in diesem Jahr 1.600 Jahre alt. Prosecco DOC feiert das mit einer exklusiven Jubiläumsabfüllung. Wollen Sie je 1 Flaschen Prosecco DOC weiß und Prosecco DOC rosé der Sonderedition gewinnen? Dann füllen Sie ganz schnell den Coupon am Ende des Beitrages aus. Einsendeschluss ist der 11.10.2021.

Um die genauen Umstände der Gründung Venedigs ranken sich zahlreiche Mythen. Im fünften Jahrhundert nach Christus war das heutige Stadtgebiet ein Labyrinth aus Sümpfen, Inseln und kleinen Flüssen. Einer Legende zufolge wurde der Grundstein von San Giacomo di Rialto, einer der ersten Kirchen Venedigs, von Bewohnern der Stadt Padua gelegt, die sich aus Angst vor den Hunnen im Jahr 421 in die Lagune flüchteten.

Mehr zu Venedig und wie es früher einmal aussah finden Sie in unserem Reisearchiv.

Jetzt 2 Flaschen Prosecco DOC "1.600 Jahre Venezia" Sonderedition gewinnen!Special Edition „Prosecco DOC Venezia 1600 anni”

Unabhängig vom Wahrheitsgehalt der Gründungsmythen: Venedig ist untrennbar mit dem berühmtesten italienischen Schaumwein Prosecco DOC verbunden. Von der Adria bis zu den Vorläufern der Dolomiten erstreckt sich das Anbaugebiet – die größte geschützte Ursprungsbezeichnung der Welt – und umarmt die romantische Lagunenstadt mit seinen Rebflächen.

Stilecht wird entsprechend mit einem exklusiven Prosecco DOC auf das große Jubiläum angestoßen. Die Special Edition – in limitierter Flaschenzahl – gibt es sowohl als Prosecco DOC Spumante weiß als auch als Rosé.

Leichtigkeit, Lebendigkeit und ein Gleichgewicht zwischen Aromen und Säure: Diese Eigenschaften des Prosecco DOC finden sich auch auf einem Streifzug durch das Anbaugebiet des Prosecco DOC wieder.

Jetzt 2 Flaschen Prosecco DOC "1.600 Jahre Venezia" Sonderedition gewinnen!Prosecco DOC, was für „Denominazione di origine controllata“ steht, zu deutsch: geschützte Ursprungsbezeichnung, wird in einem spezifischen geografischen Gebiet produziert – ein Garant für die hohe Qualität des Schaumweins. Seine frisch-fruchtigen Aromen wie Apfel, Pfirsich, Birne und Zitrusfrüchte verleihen ihm seinen unverwechselbaren Charakter. Prosecco DOC Rosé ergänzt erst seit 2020 die Prosecco-Familie. Er ist immer trocken ausgebaut, im Geschmack rund, weich und fein strukturiert.

Noch ein Tipp für alle Genießer und Weinfreunde:

Bei fast allen Produzenten im Prosecco DOC kann man ab Hof kaufen und auch verkosten, einige bieten auch Gastronomie oder gar eine Übernachtungsmöglichkeit an.

Ob auf geführter Tour oder auf eigene Faust – es ist immer eine Reise wert. Eine gute Übersicht zu Übernachtungen, Kellereiführungen und Einkehrmöglichkeitet bietet die offizielle Seite des Schutzkonsortiums.

Was heißt eigentlich Original Prosecco DOC?

Jetzt 2 Flaschen Prosecco DOC "1.600 Jahre Venezia" Sonderedition gewinnen!Der Name Prosecco bezeichnet eine geschützte Ursprungsbezeichnung (DOC = Denominazione di Origine Controllata), die im Juli 2009 auf europäischer Ebene offiziell anerkannt wurde.

Prosecco DOC wird in einem spezifischen geografischen Gebiet produziert – im Nordosten Italiens – das für diesen spezifischen Wein berühmt ist.

Prosecco DOC kommt ausschießlich aus dem Nordosten Italiens, aus den Regionen Veneto und Friuli Venezia Giulia.

Die Winzer beachten strenge Regeln. So wird die Ursprungsbezeichnung nur von Erzeugern verwendet, die die Vorschriften für Namen, Herstellung, Weinbereitung, Verarbeitung, Verbrauchseigenschaften, Verpackung und Etikettierung einhalten.

Prosecco DOC ist nur echt aus der Glasflasche. Er wird nicht aus dem Fass oder in der Dose vermarktet. Und die Deklaration auf dem Etikett der Glasflasche ist Pflicht, zusätzlich trägt jede Flasche eine Steuerbanderole, sowie eine Kontrollnummer, an der der Produktionsweg nachvollzogen werden kann.

Die einzigartigen Umweltbedingungen, das umfassende Wissen der lokalen Winzer sowie deren Leidenschaft und Liebe zum Detail machen Prosecco DOC zu dem was es heute ist: ein ausgezeichneter Qualitätswein.

Wer je 2 Flaschen Prosecco der Sonderedition “1600 Jahre Venezia gewinnen möchte, hat jetzt die einmalige Chance!

Einsendeschluss ist der 11.10.2021!
Also jetzt gleich untenstehendes Gewinnspiel-Formular ausfüllen …
und Name und Adresse nicht vergessen! Und beantworten Sie uns folgende Frage:
Aus welcher Region kommt Prosecco DOC?
A: Sizilien
B: Südfrankreich
C: Venedto und Friuli Venezia Giulia

    Gewinnspiel

    (*) Pflichtfelder

    Die Redaktion wünscht Ihnen viel Glück bei diesem Gewinnspiel. Haben Sie auch Lust zu kochen? Zu diesen Weinen passt vorzüglich sicherlich eines unserer Gourmetrezepte.

    Mitarbeiter von Heinrichdobler gastroscript und der B&L Mediengesellschaft mbH & Co.KG und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Einsendeschluss ist der 11.10.2021. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse ist nicht möglich.

    Fotos: © Prosecco DOC

    Vorheriger ArtikelBerlin Food Week: Kulinarische Klimakampagne
    Nächster Artikel35 Jahre Schleswig-Holstein Gourmet Festival